Was Sie sonst noch so interessieren könnte...

  • Kann ein Unternehmen wie wir auch aktiv das Klima schützen?
    Auf jeden Fall !
    Wir beziehen z. B. seit Jahren "grünen Strom" von Green Planet Energy eG (vormals Greenpeace Energy eG). Bei den Servern, die wir betreiben, suchen wir immer die "sparsamste" Variante. Wir arbeiten schon lange so oft es geht im Homeoffice, und sparen damit Emmisionen ein.
    Und wenn wir für uns selbst oder unsere Kunden Druckerzeugnisse herstellen lassen, tun wir das bei unserem langjährigen lokalen Partner Pinguin Druck, der seit kurzem auch klimaneutralen Druck anbietet in Zusammenarbeit mit ClimatePartner.
    Schauen Sie unter unserer ID bei ClimatePartner, welches Klimaschutzprojekt für konkret unterstützt haben als Kompensation: ID 13795-2111-1196.

  • Was genau ist visuelle Kommunikation auf einer Website?
    Verbale und visuelle Kommunikation unterscheiden sich in zwei Punkten:
    Unterschied 1: Mit Worten müssen wir im Kopf des Empfängers ein Bild zeichnen - je besser das Bild, desto erfolgreicher die Kommunikation. Bei der visuellen Kommunikation kommt das Bild direkt in den Kopf des Empfängers - mittels der graphischen Elemente auf der Webseite.
    Unterschied 2: Das Bild, das der Empfänger selber in seinem Kopf entstehen lässt, passt perfekt zum Empfänger - er hat es ja selber gemacht. Ein geliefertes Bild passt ggf. weniger gut.
    Auf den ersten Blick erscheint das als Nachteil: Wenn jemand meine Webseite nicht mag, dann verlässt er sie wieder! Stimmt. Denn nicht jeder ist ein potentieller Kunde! Aber da Sie nur Anfragen von echten Interessenten wollen, die zu Ihnen und Ihren Produkten oder Dienstleistungen passen, ist das tatsächlich von Vorteil! Und zwar dann, wenn Ihre Webseite Ihre Unternehmung möglichst genau widerspiegelt.
    Dafür sorgen wir.
    Wichtig: Wer ein innovatives Produkt vertreibt, sollte keine altbackene Webseite haben. Denn bei einer wirkungsvollen Webseite stimmen visuelle und verbale Botschaft überein!

  • Was sagen unsere Kunden über uns? Eine E-Mail der Projektverantwortlichen (Auftrag zu Labomecum-Erweiterung & Zusatzfunktion Website):
    "Liebe Frau Schmitz,
    ich hab's probiert – es ist toll!
    Ganz lieben Dank für Ihre Leistung – wir haben genau das bekommen, was wir wollten.
    Ein Hoch auf die gute Kommunikation!
    Nochmal: ganz klasse – einen großen Dank an Ihr Team! (...)"

  • Wir sind sehr angetan von Java 8. Beispielsweise von der Schönheit und Kompaktheit von Lambda Ausdrücken:
    Java 7:
    new IValueGetter<NatuerlichePerson>()
         {
            @Override
            public String getValue(NatuerlichePerson object) {
              return String.valueOf(object.getId());
            }
          }
    Jetzt das ganze mit Java 8:
    np -> String.valueOf(np.getId())

  • Sofort nach Bekanntwerden des "Security GAU" Heartbleed haben wir unsere Server gesichert.

  • Wir wurden eingeladen, in der ModX Security Group mitzuarbeiten! Weil wir uns so gut in diesem System auskennen, dass wir bei der Arbeit nebenbei eine fiese Sicherheitslücke entdeckt haben...     :-)

Ihre Mobile App

Nützliches und Schönes für Ihre Mitarbeiter und Kunden...

Entrepreneurs For Future

Klima geht uns alle an...

Kundenlogin



Social Networks

Facebook Folgen Sie uns auf Twitter!